fragen fragen fragen

Hast Du Fragen?
Wir helfen Dir gerne weiter.

Fashion Update: Unsere Tipps für einen gelungenen All-White-Look!

Kaum sind die Temperaturen gestiegen, juckt es unserer Fashion Redaktion schon wieder in den modischen Fingern: Wir präsentieren Euch den All-White-Look! Edel, geheimnisvoll und sommerlich frisch kommen die weißen Outfits daher – wenn man es richtig anstellt! Wir zeigen Euch, worauf Ihr bei der Wahl Eures All-White Ensembles achten solltet.

Damit der Ganz-in-Weiß-Look nicht nach Krankenschwester aussieht, gilt es einige Regeln zu beachten.

Die erste und wichtigste Regel ist: Mix it! Erst durch verschiedene Materialien schafft Ihr mit dem All-White Trend ein harmonisches Gesamtbild. Ein Mix aus Baumwolle und Seide oder auch Cord gepaart mit glänzendem Satin sorgen für aufregende Kontraste und machen Deinen Look sofort fashiontauglich.

Weiß ist nicht gleich Weiß. Deshalb ist es wichtig Regel Nummer zwei zu beachten und die unterschiedlichen Weiß-Nuancen bedacht auszuwählen. Für einen stimmigen Gesamtlook ist es am besten, Nuancen zu wählen, die sich zwar unterscheiden, aber dennoch denselben Unterton haben.

Besonders schick und stilvoll wird der White-Look, wenn er auf leicht gebräunter Sommerhaut getragen wird. Wem es Ganz-in-Weiß zu langweilig ist, der darf gerne mit auffälligem Schmuck oder einem frischen Make-up eine individuelle Note verleihen.

Und falls auch die Herren nach einer sommerlich-eleganten Frische in der Garderobe suchen: Auch für Euch kann ein Outfit in Weiß gehalten aufregend und schick aussehen. Wenn ihr auf hochwertige Materialien und dezente Accessoires achtet, kann es nur ein gelungender Look werden.

An dem eleganten und absolut modischen Trend „All-White“ kommt diese Saison wirklich niemand vorbei und wir finden: Das ist auch gut so! Schaut unbedingt in der FASHION.ZONE vorbei und shoppt Eure neuen Lieblingsteile in Weiß.